Einstiegmöglichkeit von Seiderau über Bogen und Straubing

Für Kurzentschlossene:   Einfach anrufen, wir haben immer wieder Plätze frei!

 


Mi. 27.06.2018     Dehner Blumenpark
"Blick hinter die Kulissen - romantische Rosenschau"

Schaugartenanlage auf über 30.000 m2, der Dehner-Blumenpark ist immer eine Reise wert. Zusätzlich ist die romantische Rosenschau vorbereitet. Zuerst aber gibt eine Rundfahrt auf dem weitläufigen Firmengelände und die Gärtnersiedlung.

 

Fahrpreis incl. Vormittagführung "Hinter den Kulissen von Dehner", nach dem Mittagessen Führung durch den Schaugarten und Naturanlagen und die Rosenschau, Führung Klosterkirche Niederschönenfeld                                         

Fahrpreis incl. Führungen € 34,--

Sa. 30.06. - So. 01.07.2018   (2 Tage)   Almenrosenblüte
in den Heimattälern - Brennerbasistunnel Bildergebnis für logo wipptal

Das Wipptal und seine Seitentäler (Schmirntal - Gschnitztal - Obernbergtal)

Meist fährt man achtlos über die Traumstraße der Alpen Richtung Brenner nach Süden und übersicht oft, durch welch interessante Landschaft diese Reise führt. Goethe schreibt in seinem Italien-Reisebericht 1786: "Von Innsbruck herauf wird es immer schöner - da hilft keine Beschreiben!"

Vom Wipptal aus führen fünf reizvolle Hochtäler in die Gletscherwelt der Stubaier und Zillertaler Alpen.

Weiterlesen...

Sa. 14.07.2018    Sommer in den Loferer Steinbergen

Wir besuchen die Latschenbrennerei Mack und werden zum Aussichtspunkt Buchensteinwand mit dem Jakobskreuz (begehbares 29 m hohes Kreuz)  dem dem Lift auffahren _MG_7592(Kombikarte 4er-Sesselbahn und Eintritt Jakobskreuz ca. € 17,--)

 

 

Fahrpreis € 32,--

 

 

Photo

Bergbahn Pillersee, St. Ulrich am Pillersee 

Sa. 21.07.2018   Die besondere Fahrt: "Erinnerung und Lebensfreude" - Mauthausen und Pflasterspekakel Linz

Bildergebnis für logo mauthausen

Der Rundgang beginnt beim Besucherzentrum gegenüber dem Parkplatz. Diese Route ermöglicht es, den Weg der Häftlinge nachzuvollziehen, sich mit Täterperspektiven auseinanderzusetzen und die Wahrnehmung des Konzentrationslagers in der Gesellschaft der NS-Zeit zu thematisieren. Die Konfrontation mit Perspektiven von Opfern, Tätern und Umfeld ist ein grundlegendes Charakteristikum des Rundgangs.

Stadt Linz Startseite (Neues Fenster)


und nachmittags geht´s zum32. Linzer Pflasterspektakel: 19. – 21. Juli 2018

Beim Pflasterspektakel verwandeln über 100 KünstlerInnengruppen und SolistInnen aus rund 30 Nationen die Linzer Innenstadt in einen einzigartigen Schauplatz internationaler Straßenkunst. Als eines der vielfältigsten Straßenkunstfestivals in Europa präsentier

Weiterlesen...

Sa. 04.08.2018   Porzellinerfest in Selb  

Stadtfest und Europas größter Porzellanflohmarkt ist die Attraktion beim „Fest der Porzelliner“ in Selb.

 

Mit ca. 400 Anbietern ist er der längste und auch der größte Flohmarkt dieser Art in ganz Europa. Jedes Jahr lockt er stets Tausende von Sammlern und Liebhabern des ”Weißen Goldes” an. Natürlich halten die Porzellanfirmen in ihren Geschäften auch besondere Angebote bereit.

Weiterlesen...

Volksfestbus zum Gäubodenvolksfest 2018 direkt zum Festplatz

t ä g l i c h , außer Sonntag, 10.08. und 20.08.



Hinfahrt
Rückfahrt
Seiderau, Betriebshof Pummer
18:05
00:17
Seiderau
18:06
00:16
Petzendorf
18:06
00:15
Waltendorf, Oberes Dorf
18:07
00:14
Waltendorf, Kirche
18:08

00:13

 

Weiterlesen...

Fr. 10.08.2018 Bayerwaldwallfahrt St. Hermann - nachmittags Rundfahrt

So. 12.08. - Mi. 15.08.2018 (4 Tage)   Harz-Erlebnis - auf der Straße der Romanik

Der Harz liegt mitten in Deutschland und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Als nördlichstes Mittelgebirge Deutschlands weist der Harz eine Fülle einzigartiger Naturräume auf: sanfte Hügel in den Harzvorländern, tief eingeschnittene Täler, weite Hochflächen mit Bergwiesen sowie Wälder bis an den Rand des Brockengipfels.

Im Harz begegnen wir auf Schritt und Tritt lebendiger Kultur und Geschichte und begeben uns auf eine gleichermaßen spannende wie vergnügliche Zeitreise. In den romantischen Fachwerkstätten des Harzes, in denen man teilweise noch geschlossenes mittelalterliches Stadtbild vorfindet, fühlt man sich beim Bummel über das historische Kopfsteinpflaster schnell in vergangene Epochen versetzt.

So. 12.08. Unstruttal - Himmelsscheibe von Nebra (UNESCO-Dokumentenerbe), wir wohnen in der Fachwerkstadt Wernignerode

Mo. 13.08. Westharz (Kaiserstadt Golslar, Stabkirche Hahnenklee, Landschaftsfahrt, Braunlage)

Die. 14.08. Ostharz (Rappbodetalsperre, Thale, Hexentanzplatz Köhlerei, Quedlinburg)Bildergebnis für harz logo

Mi. 15.08. Heimfahrt durch den Harz in die Goldene Aue über Kyffhäuser -kleinstes Mittelgebirge Deutschlands-

 

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen