Sa.  23.07.2022, 20.08.2022 und 03.09.2022 Oberammergauer Passionsspiele

Folgende Karten können wir noch anbieten: 02 Einzug in Jerusalem klein 

derzeit ausgebucht, Vormerkung Warteliste möglich                                                                

Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen,

beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. Ursprünglich für 2020 geplant, finden vom Mai bis Oktober 2022 die bereits  42. Oberammergauer Passionsspiele statt.

 
 

copyright Oberammergauer Passionsspiele

 
Die Oberammergauer Passionsspiele sind das weltweit bekannteste Passionsspiel. In der fünf Stunden dauernden Aufführung stellen die Dorfbewohner Oberammergaus die letzten fünf Tage im Leben Jesu nach.
 
Wir wünschen heute schon einen beeindruckenden und gnadenreichen Tag.